Topnews

Topnews

Lundaspelen 2018- mu12 sammelt erste Erfahrungen im Ausland

Die mu12 (Jahrgang 2006) reiste vom 1. bis zum 5. Januar zu Europas größtem Jugendbasketballturnier ins schwedische Lund. Bei den fünf Tagen mit gemeinsamen Essen, Schlafen und Basketballspielen stand eindeutig das Zusammenwachsen als Mannschaft im Vordergrund. Doch auch das sportliche Ergebnis konnte zufriedenstellen- nach drei Siegen und einer ungeschlagenen Vorrunde, wurde leider das Viertelfinale unglücklich, aber unnötig verloren...

 

Weiterlesen …

weitere Meldungen

NEWS

JBBL: Deutlicher Sieg gegen DBV Charlottenburg und knappe Niederlage gegen die BG Göttingen

Am Wochenende standen für die JBBL-Jungs von TuSLi die letzten zwei Spiele der Vorrunde an.

Zunächst musste sie zum Auswärtsspiel nach Göttingen reisen, um dort nach viel „Kampf und Krampf“ und einer relativ schlechten Wurfquote (speziell bei den Dreiern) gegen die etwas körperlich robusteren Göttingen mit 75:72 (26:21/17:20/13:15/19/16) zu verlieren.

Weiterlesen …

WNBL : Verschlafenes 3. Viertel kostet TuSLi das Spiel

Am 5.11 stand das Topspiel der Nordost Staffel der WNBL an. Amtierender Meister Wolfenbüttel lud zum Tanz. Beide Teams waren bis dahin ungeschlagen.

Das Spiel begann zerfahren für beide Mannschaften und sie taten sich schwer in das Spiel zu finden. Letztendlich konnten sich die Berlinerinnen hauchdünn mit 15:13 im Ersten Spielabschnitt durchsetzen.

Weiterlesen …

Auch im Liga-Spiel erfolgreich

Nach dem Pokalerfolg in Runde zwei schlagen unsere TuSLi Damen die „Eintracht Brauschweig“ auch im wichtigen Punktspiel. Der 59-45 Heimerfolg bringt allerdings nur wenig Erkenntnisse: Lichterfelde zeigt sich nach nunmehr fünf Spielen in 12 Tagen deutlich angeschlagen, in den entscheidenden Momenten allerdings auch sehr abgeklärt.

Weiterlesen …