Am Samstag zum Tabellenführer und Stadtrivalen

Die Auftaktniederlage  im ersten Saisonspiel gegen das NBBL-Team von Alba Berlin liegt lange zurück. Der Stadtrivale hat es sich inzwischen, mit einem komfortablen Punktestand, auf dem ersten Tabellenplatz bequem gemacht und sich nur einen Ausrutscher gegen Leverkusen geleistet. Die Albatrosse machen mit ihrer giftigen und druckvollen Verteidigung fast allen Teams das Leben schwer und stehen zu Recht ganz oben.

So schön es an der Tabellenspitze für Alba auch ist, dass Derby am kommenden Samstag soll alles Andere als bequem werden.

Gegen den absoluten Top-Favoriten wird unser Team alle Kräfte mobilisieren und bis zum Ende kämpfen. Mit einer gehörigen Portion Energie wollen die AB Baskets das Spiel lange offen halten und Alba nervös machen. Vielleicht gelingt es diesmal den Rivalen noch mehr zu ärgern und nicht nur 35 Minuten ein gutes Spiel abzuliefern. 

 

Eines ist klar: Geschenke wird unser Team nicht verteilen, sondern einen erbitterten Kampf abliefern.

 

Tip-Off ist am Samstag (15.02.) um 13.00 Uhr in der Schützenstraße

Zurück