Newsarchiv

NEWS

Annalena Blume, Foto Rainer Nitzsche

29. + 30.12 U18 Damen-Nationalmannschaft mit Annalena Blume und Satou Sabally

Die neu formierte U-18 Damen-Nationalmannschaft war in zwei Testspielen kurz vor dem Jahreswechsel gegen Europameister Spanien chancenlos. Am 29.12. verlor das Team von Bundestrainer Stefan Mienack 20:80, am Folgetag zeigte man sich beim 20:68 in der defense leicht verbessert. Erfahrungen gegen körperlich und athletisch weit überlegene Spielerinnen sammelten auch  Annalena Blume und Satou Sabally von TuS Lichterfelde Basketball. Link zur DBB Seite

20.12 U16 Mädchen Tryout Kienbaum - DBB nominiert Satou Sabally

Kurz vor Weihnachten nominierte Bundestrainerin Alexandra Maerz 18 Spielerinnen des Jahrgangs U16 für zukünftige Aufgaben in der Nationalmannschaft. Zu den Nominierten gehört Satou Sabally, die für TUSLI in der WNBL und der 2. DBBL spielt. Wir gratulieren! Link zur DBB Seite

20.12 U16 Jungen Tryout Kienbaum - DBB nominiert Bennet Hundt

Im Anschluss an das DBB Leistungscamp in Kienbaum nominierte der DBB 17 U-16 Spieler für die Nationalmannschaft. TuS Lichterfelde Basketball wird von Bennet Hundt vertreten. Link zur DBB Seite

NBBL gewinnt Krimi gegen Bremerhaven

Am Ende durfte wieder vor Freude im Mittelfeld gesprungen und gebrüllt werden. Der DBV/TuSLi lieferte im letzten Heimspiel des Jahre einen weiteren Krimi ab und konnte gegen die Eisbären Bremerhaven den fünften Sieg im siebten NBBL-Spiel mit 77:76 einfahren.

Den Erfolg besiegelte Jannes Hundt mit zwei Freiwürfen im letzten Charlottenburger Angriff. Der Point-Guard ließ die Zeit geduldig runterlaufen und zog mit noch 7 Sekunden zum Korb. Die Schiedsrichter hielten Herolds Verteidigung für regelwidrig und schickten Jannes an die Linie...

Weiterlesen …

1.RLN: Niederlage zum Hinrundenabschluss

„Bei solchen Spielen kann man sich keine längeren Schwächephasen leisten“, warnte zurecht Headcoach Axel Rüber vor der Partie gegen denTabellenzweiten Itzehoe. Er sah gestern Abend seine Prognose bestätigt, denn DBV/TuSLI musste sich aufgrund einer Schwächephase Mitte der zweiten Halbzeit eine 69:77-Niederlage einstecken...

Weiterlesen …

NBBL verliert bei ALBA Berlin

Die bessere Arbeit beim Rebound, welche zu 20 offensive Rebounds führte und die ausgeglichenere Punkteverteilung bei Alba bei denen 4 Spieler mindestens 8 Punkte erzielten, waren...

Weiterlesen …

Herren 1.Regionalliga verliert in Hannover

Nach einem guten Start 16:15 (6. Minute), verlor man die Kontrolle über Kakad der fast im Alleingang die 27: 18 Führung herausspielte. Eine deutlich verbesserte Defenseleistung sorgte dafür, daß der Leistungsträger....

Weiterlesen …

2 Siege und 2 Niederlagen der Topmannschaften

Die Zuschauer in der Carl-Schuhmann Halle konnten am Sonntag den 08.12.2013 2 Siege feiern. Denn die JBBL gewann das Heimspiel gegen den Kooperationspartner DBV Charlottenburg und die WNBL konnte sich in einem spannenden Spiel gegen die ChemCats Chemnitz im Schlussviertel durchsetzen.

Die 1.Regionalliga Mannschaft von DBV Charlottenburg/TuS Lichterfelde verlor auswärts in Hannover und die NBBL musste sich in der Max-Schmeling Halle im Berliner Derby gegen ALBA Berlin geschlagen geben...

Weiterlesen …

Interview mit Chris Kunze (NBBL)

Viele Frauen klagen, Männer seien nicht in der Lage, mehrere Aufgaben gleichzeitig voranzubringen. Christopher Kuntze und seine Kumpels haben sich vorgenommen, dieser Theorie zu widersprechen und bleiben seit Saisonanfang sowohl in der NBBL als auch in der 2.Regionalliga auf Erfolgsspur.

Weiterlesen …

1. und 2. Herren Regionalliga gewinnen

Durch einen Dreier 4 Sekunden vor der Schlusssirene gewinnt die 1. RLN-Mannschaft des DBV/TusLi mit 61:60 in Göttingen und sammelt so wichtige Punkte gegen den Abstieg...

Weiterlesen …