Newsarchiv

NEWS

26.10. 2. DBBL TUSLI verliert gegen Grünberg mit 44:59

Das erste Viertel begann leider wie zuletzt häufig mit einem schnellen hohen Rückstand. Erneut wollte der Ball nicht in den Korb. dazu kam am Anfang auch noch eine sehr schlechte Freiwurfquote. Das Heimteam wirkte gehemmt. Viele Anschlussmöglichkeiten wurden verweigert. Der Mut die eigene Aktion bis zum Ende durchzuziehen fehlte.
 
Langsam arbeitete man sich über die Verteidigung ins Spiel zurück und verkürzte den Rückstand. Nur 6 Punkte wurden im 2. Viertel zugelassen

Weiterlesen …

26./27. 10 - Heimspielwochenende - 4 Siege - 3 Niederlagen

Sa 26.10. 15:00 2. DBBL TUSLI - Bender Baskets Grünberg 44:59
Sa 26.10. 18:00 2. Regi Damen BG 2000 - TUSLI 70:98
Sa 26.10. 19:00 1. Regio Herren DBV/TUSLI (Foto oben) - EBV Rostock Seawolfes 56:83
Sa 26.10. 19:45 2. Regio Herren BGZ - DBV/TUSLI 79:90
So 27.10. 11:00 JBBL TUSLI - ALBA 64:84
So 27.10. 12:00 WNBL GB Braunschweig/Wolfenbüttel - TUSLI 45:51
So 27.10. 15:00 NBBL DBV/TUSLI - Blue Giants TSV Neustadt 65:54

Weiterlesen …

19.10. 1. Regio verliert knapp bei Bodfeld, 2. Regio gewinnt klar gegen RSV

Das Team von Axel Rüber kämpfte bei den Bodfeld Baskets Oberharz am Sonntagabend um jeden Punkt und ist nur knapp am 2. Sieg vorbeigeschlittert. Am Ende stand es 88:83 für Bodfeld.

Jan Eichberger spielte mit der 2, Regio zu Hause gegen RSV Stahnsdorf und gewann mit 83:65.

Weiterlesen …

18.10. WNBL gewinnt Auftaktspiel bei BG 2000 mit 86:63

Zum Auftakt in die neue Saison stand für das WNBL Team mit den Coaches Marco Busch und Carmen Herrenkind ein Auswärtsspiel im Zauritzweg bei BG 2000 Berlin auf dem Plan. Die Halle war gut gefüllt, auch zahlreiche Südberliner waren nach Charlottenburg gekommen, im Zauritzweg herrschte eine gute Stimmung, die Teams wurden lautstark unterstützt.

Weiterlesen …

18.10. + 20.10. Auftakt Nachwuchsbundesligen

TUSLI spielt in diesem Jahr in allen 3 Nachwuchbundesligen, neben der WNBL und JBBL tritt erstmals ein Team als Spielgemeinschaft DBV/TUSLI in der NBBL an. Am Auftaktwochenende spielen allen Mannschaften auswärts in Berlin.

Den Auftakt macht das WNBL Team mit den Coaches Marco Busch und Carmen Herrenkind am Freitag um 18:45 im Zauritzweg bei BG 2000 Berlin

Weiterlesen …

Interview mit 2.DBBL Co-Trainerin Anne-Kathrin Dröll

Unsere wöchentliche Interview Serie geht in Runder 2: Diese Woche mit 2.DBBL Co-Trainerin Anne-Kathrin Dröll:

Weiterlesen …

12./13.10 U14 I fährt am Samstag zum Freundschaftspiel bei Bombardier Stettin und gewinnt am Sonntag bei ALBA I

Im Sommer dieses Jahres besuchte der Vorstand von Bombardier Stettin TuS Lichterfelde, um über eine Partnerschaft im Basketball zu sprechen. Beim Mittagessen besprachen Stanislaw Kos und Maciej Szysko mit Florian Brill und Lutz Rudolph über gemeinsame Camps und Turniere.
Den spielerischen Auftakt machte die u14 I und fuhr am Samstag 12.10. nach Stettin, um ein Freundschaftsspiel gegen die 2000er vom Bombardier Basketball Team in einer tollen ehem. Industriehalle zu spielen.

Weiterlesen …

Interview mit 2.DBBL Trainer Timur Topal

Mit der neuen Saison wollen wir eine neue Interviewserie anfangen. Hierfür soll einmal jede Woche ein Interview mit einem der Coaches oder einer der Spielerinnen führen, zur aktuellen Situation vom 2.DBBL Team...

 

Angefangen haben wir mit einem Interview mit 2.DBBL Coach Timur Topal...

Weiterlesen …

12.10. 1. Damen schlagen Opladen, He 1. Regio verliert gegen Aschersleben, JBBL testet in Koblenz

Am Samstag, 12.10. um 17:00 Uhr war BBZ Opladen zu Gast und wurde dank einer starken Feldpresse mit 66:56 besiegt. Die 1. Herren von DBV/TUSLI konnten Aschersleben nur ein Viertel Paroli bieten und verloren am Schluss deutlich mit 46:81. Die JBBL testet nochmals bei einem gut besetzten Turnier in Koblenz. Nach einem Sieg und einer Nierderlage am Samstag wurde das Halbfinale am Sonntag gegen Bonn Rhöndorf erreicht.

Weiterlesen …