Mini U11 gewinnt zu Hause gegen TuS Neukölln

Das Team der U11-Minis gewann bei seinem Heimspiel am Samstag, dem 21. November, souverän gegen TuS Neukölln mit einem 106 - 63 Sieg. Besonders erfreulich waren dabei die saubere Verteidigung und das gute Zusammenspiel des Teams, wodurch alle Spieler des Teams mehrmals den Korb trafen. Hierbei wendeten die Spieler gelerntes aus dem Training, wie z.B. das Entscheidungsverhalten im 2 gegen 1 im Fast Break oder auch die adäquaten Passtechniken für die entsprechenden Situationen an. Somit konnte sich das Team frühzeitig eine deutliche Führung verschaffen, welche sie bis zum Spielende nicht mehr aus der Hand gab.

Nicht nur die Trainer, sondern auch die Eltern hatten Spaß beim Zuschauen.

Text von Niklas Dohn

Zurück