Topnews

Topnews

Zwischenbilanz Deutsche Meisterschaften

Am ersten Tag der Deutschen Meisterschaften gehen die Spieler und Trainer mit gemischten Gefühlen ins Bett.

Die wu16 spielte heute gegen den Favoriten des Turniers Jahn München und musste sich geschlagen geben.
Das Team um die Coaches Daniel Langner, Lukas Ritter und Kathrin Hoppe hat sich nicht in das Spiel finden können und verlierte die Partie 40:76. Sie spielen morgen um Platz drei gegen DJK Don Bosco Bamberg.

Die TuSLi Jungs konnten mit einem Sieg ins Hotel fahren, Endstand 63:51! Sie stehen morgen im Finale gegen Eintracht Frankfurt. Die Coaches Belal Balaoni und Luca Schellhaas sind zufrieden, wollen aber noch mehr aus den Jungs herauskitzeln.

Das TuSLi-Team wünscht allen Teams maximalen Erfolg!!! 

weitere Meldungen

NEWS

mU16 Norddeutscher Meister > DBB Pokal Top 4

Im FInale setzten sich unsere Jungs am Ende deutlich mit 77:53 gegen Lübeck Lynx Jugend durch und sichern sich einen Platz im Top 4 um den DBB Pokal.

Weiterlesen …

u16 Mädchen sind Norddeutscher Meister

Die wu16 von Daniel Langner, Kathrin Hoppe und Lukas Ritter gewinnt ein spannendes Endspiel um die Norddeutsche Meisterschaft gegen Rist Wedel mit 66:62. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und Coaches!

Weiterlesen …

Einladung zu den JBBL Try Outs

DAS JBBL-TEAM VOM TUS LICHTERFELDE SUCHT DICH!

Weiterlesen …