wu14 - Norddeutscher Meister 2018!

von Lutz Rudolph

Im ersten Gruppenspiel hatten unsere u14 Mädchen noch deutlich mit 35:55 gegen die Mädchen vom BBC Osnabrück verloren. Im anschließenden Entscheidungsspiel um den Einzug ins Halbfinale gegen die Ausrichter Hamburg Warriors wollten sich unsere TuSLi Mädchen jedoch nicht aus der Saison verabschieden. 55:47 Stand nach dem Schlusspfiff auf der Anzeigetafel.

Im
Halbfinale traf man auf einen alten Bekannten. Die Mädchen vom VfB Hermsdorf hatten sich überraschend und verdient deutlich gegen den Vorjahressieger aus Wolfenbüttel und die Mannschaft der BG Harburg-Hittfeld durchgesetzt.  Zum fünften Mal in dieser Saison hieß der Gegner Hermsdorf. Mit dem fünften Sieg (59:46) Hatte man die Karte zur Zwischenrunde gebucht. Finale. Wieder gegen Osnabrück.

Nach dem Ergebnis der Vorrundenbegegnung schien bereits vor dem Tipp Off alles entschieden. So zumindest gingen die Osnabrückerinnen ins Spiel.  Mit ihrem bisher besten Spiel zeigten unsere jungen TuSLis in einem hochklassigem und bis zum Ende spannenden Finale, dass sie die Goldmedaille einfach mehr wollten als der Gegner.

58:54. Norddeutscher Meister !!

Dier Ergebnisse vom Samstag wU14 Gruppe A
TUSLI - Hamburg Warriors Basketball-Akademie 55:47 
BBC Osnabrück - TUSLI 55:35
Hamburg Warriors Basketball-Akademie - BBC Osnabrück 42:44

Spiele am Sonntag:
TUSLI - Hermsdorf
BBC Osnabrück - TUSLi 54:55

Zurück