WNBL souverän im ersten Play-Off Spiel!

von GS

Bild: Camera4

Unsere U18 Nachwuchs-Bundesliga konnte ihr erstes Achtelfinal-Spiel im Modus „best-of-three“ souverän für sich entscheiden. Mit einem zu keiner Zeit gefährdeten 77 -44 Heimerfolg im Gepäck geht es am kommenden Sonntag nach Osnabrück in die zweite Runde.

„Ich bin sehr stolz auf die konzentrierte Leistung, die unsere Mädels heute abrufen konnten. Aber es steht nur 1-0 in den Play-Offs! Wir müssen in Osnabrück viele Fehler, die wir vor allem defensiv gemacht haben, korrigieren“, so Trainerin Alex Maerz nach dem Spiel. „Wir werden in der kommenden Trainingswoche hart arbeiten müssen.“

Viel Zeit zum Freuen gibt es also nicht für die junge Mannschaft, bevor der Trainingsalltag wieder an erster Stelle steht. Stolz darf man jedoch angesichts der Leistung im ersten Play-Off Spiel durchaus einmal sein. Sehr gut gemacht, Ladies!

 

 

Zurück