mU16 schlägt Bayern München im Spiel um Platz 3 beim DBB-Pokal

von Lutz Rudolph

Fotos Wuppertal

tl_files/tusli/content/fotos/2019/mu16 DBB-Pokal ergebnis TUSLI-Bayern.jpgDie mU16 der Coaches Belal Belaoni und Arne Herfurth gewinnt die Bronzemedaille im Spiel gegen Bayern München.

Das Halbfinale am Samstag begann der Gastgeber Südwest Baskets Wuppertal gegen TUSLI mit 77:66, das zweite Halbfinale gewann der spätere Pokalsieger Ulm deutlich gegen Bayern München mit 78:38.

 

Im Finale lag TuSLi zur Halbzeit zurück, kämpfte sich aber zurück und belohnte eine sehr gute Saison mit der Bronzemedaille. Am Schluß stand ein 74:67 auf der Anzeigetafel. TuSLi dankt dem Gastgeber für ein schönes Endturnier und gratuliert dem Team und den Coaches.

Zurück