2007er Jungs schaffen den Einzug in die Landesliga

von Lutz Rudolph



Nach einem Sieg gegen RSV Eintracht und einem harten Kampf gegen die BG Zehlendorf war klar: Dieses Team kann mehr als zunächst angenommen.
Der Samstag startete auch mit einem Sieg gegen Potsdam. Weiter ging es gegen Alba, hier konnte das Team gut gegengehalten. Gegen Pankow konnte nicht gewonnen werden. Endstand hier 46:48.
Sonntag musste noch einmal gekämpft werden. Gleich vier Spiele standen an! Neukölln, ISS und Köpenick mussten sich hier geschlagen geben. Gegen DBC fehlte die Kraft.

„Platz 18 - eine solide Leistung. Wir müssen dennoch viel Arbeit investieren! Aber nach diesem Turnier bin ich sicher, dass wir eine grandiose Saison spielen werden.“, so Coach Jonas Spaine.

So kann es weitergehen! TuSLi ist voller Stolz und freut sich mehr von diesem Team zu sehen.

Zurück