Göttingen 2018 – Immer wieder ein beeindruckendes Erlebnis

von Lutz Rudolph

Insgesamt 8 Mini-Mannschaften und somit etwa 100 Nachwuchs-Spieler/innen des TuS Lichterfelde haben am vergangenen Wochenende ein sehr intensives und erfolgreiches Turnier in Göttingen erleben können. Neben den tollen Platzierungen unserer Teams und zahlreichen Medaillen stand natürlich das Miteinander von Kindern und Trainern der TuSLi Familie an erster Stelle.

Unsere Jüngsten haben ganz tollen Sport gezeigt und sich vor allem auch im Umgang untereinander und mit den zahlreichen anderen Mannschaften als echte Team-Player bewiesen. Alle Trainer/innen möchten sich an dieser Stelle ganz herzlich bei den Eltern für ihre grandiose Unterstützung in der Saison und natürlich auch vor Ort bedanken.

Es steht wohl außer Frage, dass ein Turnier in dieser Größenordnung sehr gut, enthusiastisch und natürlich mit sehr viel Liebe für die Kids und den Verein organisiert sein muss. Daher möchten wir uns als Trainer/innen und Eltern gemeinsam auch auf diesem Weg nochmals sehr herzlich  bei Angelika und Marina für die erneut perfekte Gesamtorganisation bedanken. Ihr seid die Besten!

Zurück