Endlich ein Spiel für unsere DBBL!

von GS

TuSLi Damen schlagen eine starke Mannschaft aus Opladen mit 70 -54

Die Set-Plays greifen noch nicht wirklich und auch defensiv gibt es einige Baustellen. Trotz allem haben unsere Ladies am gestrigen Samstag einen sehr positiven Eindruck in ungewohnter Heimspiel-Halle hinterlassen. Nach starkem Beginn und einer scheinbar komfortablem Führung Mitte des zweiten Viertels kassierte die Mannschaft einen 0 – 8 Lauf kurz vor Ende der ersten Halbzeit und musste sich beim Stand von 31 – 32 aus TuSLi Sicht in die Kabine verabschieden.

 

Die Reaktion der Damen nach dem Pausentee ist jedoch aller Ehren wert: Alle Spielerinnen haben die Anpassungen umsetzen können und somit konnten sich unsere Ladies am Ende verdient durchsetzen und den ersten Sieg in einem späten ersten Saisonspiel sichern. 

 

Ein ganz großer Dank geht an die Mannschaft aus Opladen und die DBBL Spielleitung für deren  kurzfristige Zustimmung zur Verlegung der Heimhalle!

 

Für unsere Ladies geht es bereits am kommenden Donnerstag, 19. Oktober, um 19:30 in der Goethe OS weiter. Zu Gast im Pokalspiel ist dort die Mannschaft von Eintracht Braunschweig. Mannschaft und Trainerteam freuen sich über zahlreiche Unterstützung.

Zurück