Topnews

Topnews

Ein erfolgreiches TUSLI-Wochenende

JBBL gelingt Sweep in der 1. Play-Off-Runde, beim Bramfelder SV gewinnt das Team mit den Coaches Arvid Thamm und Luca Schellhaas mit 85:50. Co-Coach Belal Belaoni wird zur gleichen Zeit mit seiner mU16 Berliner Meister (HF 93:69 gegen Köpenick, Finale 81:52 gegen Berlin Tiger). Die mU20 gewinnt das Spiel um den 3. Pkatz gegen ALBA, die mU14 wird 4. im Endturnier. TUSLI gratuliert den weiteren Berliner Meistern Friedenau u14, ALBA u18 und DBV u20 und bedankt sich beim Ausrichter Berlin Tiger für ein tolles Endturnier.
Unsere wU16 gewinnt mit den Coaches Daniel Langner und Lukas Ritter die Ostdeutsche Meisterschaft (119:25 gegen ALBA, 102:32 gegen Halle), die Nordeutsche Meisterschaft findet am 30./31. März in Lichterfelde statt.

weitere Meldungen

NEWS

Bild: Camera4

JBBL: Hauptrundengegner stehen fest

Die Vorrunde in der JBBL wurde am vergangenen Wochenende beendet. Unser Team hatte spielfrei. Damit stehen die Hauptrundengegner nun offiziell fest. Es erwarten uns viele Derbys.

Weiterlesen …

Unsere u15 in Teneriffa!

Die 2004er waren in den letzten Tagen auf Teneriffa beim Tournero Santa Cruz.

Dieses Mal mussten sie sich mit dem 8. Platz begnügen.

Weiterlesen …

Bild: Camera4

Klarer Sieg für JBBL-Team zum Abschluss der Vorrunde

Die Vorrunde ist für unser JBBL-Team beendet. Am Sonntag siegte das Team von Trainer Arvid Thamm bei RSV Eintracht klar mit 105:35.

Weiterlesen …

WNBL überzeugt beim Heimspiel-Debut

Da stand nicht nur TuSLi drauf, da war mit Sicherheit auch ganz viel TuSLi drin: Unserer WNBL gelingt mit ihrem dritten Sieg in Folge ein sehr gelungener Saisonauftakt. Beim 76-54 Heimerfolg waren es 30 Punkte von der Bank, die erneut ein wichtiges Indiz für ein gelungenes Mannschaftsgefüge unserer neu formierten WNBL liefern.

 

 

Weiterlesen …

Bild: Camera4

JBBL muss Sonntag in Stahnsdorf antreten

Unser JBBL-Team tritt am Sonntag, 4.11. zum Abschluss der Vorrunde in Stahnsdorf beim RSV Eintracht an. Tipp-Off in der Ernst von Stubenrauch-Schule ist um 13 Uhr.

 

Weiterlesen …

WNBL mit Herzschlagfinale in Chemnitz erfolgreich

Unsere WNBL hat am Sonntag ihr Spiel bei den ChemCats Chemnitz mit 68 – 66 gewinnen können. Insgesamt neunmal wechselte die Führung in diesem über weite Strecken begeisternden Spiel. Es ist unseren Mädels hoch anzurechnen, dass sie in wichtigen Spielsituationen bisher immer wieder Lösungen finden und als Mannschaft dagegen halten.

Weiterlesen …

Bild: Camera4

84:67 gegen die Rockets: JBBL weiter ungeschlagen

Fünftes Spiel, fünfter Sieg für unser JBBL-Team in der Vorrundengruppe 4. Gegen die Rockets aus Gotha siegte das Team von Trainer Arvid Thamm in eigener Halle 84:67 (41:31) und bleibt damit Tabellenführer.

Weiterlesen …

Bild: Camera4

JBBL bestreitet letztes Heimspiel in der Vorrunde

Unser JBBL-Team empfängt am Sonntag die Rockets aus Gotha in der Goethe-Schule. Tipp-Off ist um 11.30 Uhr. Es ist das letzte Heimspiel in der Vorrunde. Die Jungs freuen sich über zahlreiche Unterstützung.

Weiterlesen …