Topnews

Topnews

JBBL Foto Rainer Nitzsche

TuSLi Heimspiele am 24. und 25. Oktober

Die Saison hat für die Bundesliga-Mannschaften gut begonnen, an diesem Wochenende stehen gleich 3 Heimspiele auf dem Spielplan, wir freuen uns auf viele Zuschauer in der neuen Sporthalle der Goethe Oberschule, Eingang Weddigenweg!

Die Damen der 2. DBBL haben in dieser Woche 2 x beiden Red Dragons aus Königs Wusterhausen gewonnen, am letzten Sonntag in der Meisterschaft und am Mittwoch im Pokal. TUSLI steht mit 2 Siegen und einer Niederlage auf Platz 4 der Tabelle der 2. DBBL Nord.

Weiterlesen …

weitere Meldungen

NEWS

Talente mit Perspektive - 5 Spielerinnen + Spieler von TuSLi beim Finale in Wetzlar

Von Freitag 12.04. bis Sonntag 14.04. findet für die Spieler und Spielerinnen des Jahrgangs 2000 das Finalturnier in Wetzlar statt. Bei den Vorturnieren in Bremerhaven und Dessau wurden 5 Basketballerinnen und basketballer von TuSli ausgewählt.
Im Team Dessau spielt Chiara Dröll.
Im Team Dessau 2 spielen  Meret Kleine-Beek , Ellen Schick und Emily Kuper.
Im Team Bremerhaven 2 spielt Hendrik Drescher

Weiterlesen …

Das verflixte letzte Viertel - WNBL scheitert an Team Mittelhessen

Auch im 3. Playoff Spiel gegen Team Mittelhessen sollte das letzte Viertel spielendscheidend werden.
Das Team von Denise Ney und Sven Ludwig startetet nervös in das Spiel und lag nach 6 Minuten mit 10:12 zurück. Nach der von TuSli genommenen Auszeit begann mit einem getroffenen 3er eine starke Schlussoffensive. mit einem 7er Lauf ging Tusli mit 17:12 in Führung und zog dann mit einem 6er Lauf zur 23:14 Führung nach dem 1. Viertel davon!
Doch Sicherheit verlieh die 9 Punkte Führung dem Team nicht...

Weiterlesen …

Meisterschaften Ost - mU14 Vizemeister + mU16 Meister - beide Teams qualifizieren sich für die Norddeutschen Meisterschaften

In Frankfurt/Oder startet die mU16 am Samstag mit einem klaren Sieg gegen Halle und gewinnt auch das Abendspiel deutlich gegen ALBA Berlin.  Am Sonntag im Mittagsspiel wird Aschersleben klar dominiert und mit +77 geschlagen. Frankfurt wird am Abend mit +96 geschlagen. Die mU16 wird ungeschlagen Ostedeutscher Meister, Glückwunsch!
Die U14 gewinnt am Samstag in einem umkämpften Spiel gegen den Gastgeber aus Halle. Im Abendspiel gegen ALBA läuft nichts zusammen, das Team spielt schlecht und verliert deutlich.
Am Sonntag erweisen sich USV Halle und Cottbus als die erwartet leichten Gegner, TuSli spielt wesentlich konzentrierter und gewinnt gewinnt mit +121 gegen Halle und mit +105 gegen Cottbus. Das Team wird Ostdeutscher Vizemeister und qualifiziert sich für die Norddeutschen Meisterschaften.
Die Ergebnisse

Weiterlesen …