Topnews

Topnews

Bild: Camera4

63:70 gegen Jena – erste Niederlage für JBBL-Team

Unser JBBL-Team hat die erste Niederlage der Saison kassiert. Das Heimspiel gegen Science City Jena verloren die Jungs mit 63:70 (40:35).

Weiterlesen …

weitere Meldungen

NEWS

Bild: Camera4

JBBL: Sonntag Duell gegen Jena um die Tabellenführung

Auf unser JBBL-Team wartet das nächste Spitzenspiel. Nach dem Sieg gegen Alba kommt am Sonntag, 9. Dezember Science City Jena nach Berlin. Tip-off ist um 12.30 Uhr in der Goethe-Schule (Eingang Weddigenweg). Nur ein Team wird nach dieser Partie weiter ungeschlagen in der Hauptrundengruppe 2 sein.

Weiterlesen …

TuSLi unterliegt knapp im Lokalderby

Unsere WNBL verliert in einer bis zum Ende spannenden Partie gegen Alba mit 48-50.

Weiterlesen …

Bild: Camera4

81:61! JBBL-Team mit starkem Auftritt gegen Alba

Unsere JBBL gewinnt das Top-Spiel gegen den Rivalen Alba klar mit 81:61 (43:31) und bleibt damit weiter ungeschlagen.

Weiterlesen …

Lokalderby in der Goethe OS – Unsere WNBL kämpft um den vorzeitigen Einzug in die Playoffs!

Am Sonntag, 02.12., kann unsere junge WNBL Mannschaft vorzeitig das Ticket für die Play-Offs buchen. Beim Lokal-Derby gegen Alba-Berlin geht es jedoch eher um Emotionen denn um Zahlenspiele.
Unsere WNBL ist überraschend mit einer makellosen Bilanz in die Vorrunde gestartet. Im anstehenden Derby gegen den Lokalrivalen geht es jetzt darum, diese Ergebnisse zu bestätigen.

Weiterlesen …

Bild: Camera4

JBBL-Team muss am Sonntag bei Alba ran

Auf unser JBBL-Team wartet am Sonntag ein Härtetest. In der Max-Schmeling-Halle A ist um 12.30 Uhr Sprungball gegen den großen Rivalen Alba Berlin. In den vergangenen Jahren waren dies immer besondere und meist enge Spiele.

Weiterlesen …

JBBL startet mit Sieg gegen DBV in die Hauprunde

Lange war es ein harter Kampf, doch am Ende gewann unsere JBBL das Auftaktspiel in die Hauptrunde gegen DBV Charlottenburg mit 73:45 (29:26).

Weiterlesen …

Quelle: DBB

Internationale Erfahrung auf höchstem europäischem Niveau

Der TuS Lichterfelde konnte in der vergangenen Woche einen weiteren Meilenstein in seiner erfolgreichen Jugendarbeit verbuchen: Gleich vier Spielerinnen unserer WNBL-Mannschaft konnten sich über eine Nominierung der Bundestrainer für die anstehenden Turniere der Nationalmannschaften freuen.

Weiterlesen …

Fünf in Folge!

TuSLis WNBL gewinnt auch das Rückspiel gegen das DBBL-erfahrene Team aus Rotenburg/Scheeßel mit 66 – 57 und bleibt damit erst einmal Tabellenführer.

Weiterlesen …